Herzlich willkommen

Sie suchen schnelle, kompetente und komplette Zollabwicklungen, einschließlich der vor- und nachgelagerten Dienstleistungen, Beratung zu Zollabfertigungsfragen, praktischen zollrechtlichen Themen oder ein spezielles Seminar zur Zollproblematik im Unternehmen?

SANARA nimmt für Sie die komplette Zollabwicklung über das System ATLAS vor. Als zertifizierter ATLAS-Teilnehmer bieten wir unsere Dienstleistungen an allen Zollämtern bundesweit an. Sie können über uns als Dienstleister das System ATLAS nutzen und die Vorteile der elektronischen Zollanmeldung im Bereich Import, Export, Versand oder Anmeldungen zu Zollverfahren mit wirtschaftlicher Bedeutung nutzen, ohne diesbezüglich Investitionen in Anspruch zu nehmen. Die Zollabwicklung bezieht sich auf Waren, die im Straßen-, Luft-, Schienen -, Seeverkehr transportiert werden.

Telefon +(49) 351 - 43945 - 0
Email info@izd-online.net

Zollanmeldung

Firmensitz Dresden

Zertifiziert nach AEO-F

Fragen zur praktischen Umsetzung des Unionszollkodex und zu Abfertigungen – nehmen Sie zu uns Kontakt auf!

Am 1. Mai 2016 ist der Unionszollkodex vollständig in Kraft getreten:

  • VO(EU) Nr. 952/2013 (UZK)
  • Durchführungsverordnung (EU) 2015/2447 (IA)
  • Delegierte Verordnung (EU) 2015/2446 (DA)
  • Delegierte Verordnung (EU) 2016/341 (TDA)

Sie suchen Unterstützung bei der Anwendung des geänderten Zollrechts nach Inkrafttreten des Unionszollkodex, insbesondere bei der Beantragung von Bewilligungen bzw. bei der Bearbeitung der Neubewertung von Bewilligungen?

Sie suchen Unterstützung, wenn um Änderungen bei der Verfahrensweise nach dem Unionszollkodex geht, dabei insbesondere zu folgenden Fragestellungen:

  • zur praktische oder berufliche Befähigungen als weitere Bewilligungsvoraussetzung zum zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten,
  • zur Zollschuld,
  • zu Zollverfahren,
  • zum interner und externer Versand,
  • zu Sicherheitsleistungen, Gesamtsicherheit bzw. Reduzierung der Sicherheit,
  • zu Verfahrensvereinfachung bei der Ausfuhr,
  • zur Berechnung des Zollwertes und
  • zum elektronischen Datenaustausch.

Umstellungen bei Begrifflichkeiten, zeitnahe, mittelfristige und langfristige Änderungen in der Zollpraxis folgen. Stichworte für Änderungen dazu sind u.a.: